Bilder aus dem Jahr 2018

Bilder aus dem Jahr 2017

Bilder aus dem Jahr 2016

Bilder aus dem Jahr 2015

Diepholzer Moorniederung - Ausflüge 2015

Diepholzer Moornierderung - Herbst 2015 (tagsüber)

Diepholzer Moorniederung - Einflüge 2015

Bilder aus dem Jahr 2014

Bilder aus dem Jahr 2013

Diepholzer Moorniederung 2013

Die Diepholzer Moorniederung

 

Kraniche faszinieren und ziehen uns in ihren Bann. Menschen fahren ihre Flugrouten, um sie zu beobachten. Die Tiere sollten aber auf keinen Fall gestört werden, denn sie sammeln bei uns Kraft für den anstrengenden Flug in ihre Brut- und Überwinterungsquartiere. Daher ist es wichtig immer beim Beobachten auf das Verhalten der Tiere zu achten: Sobald die Kraniche ihre Köpfe heben, den Hals strecken und aufmerksam äugen fühlen sich die Tiere gestört.

Neben den Beobachtungsstellen (Türme, Hügel und Kanzel) eignet sich das Auto als besonders gute Möglichkeit. Beim Autofahren gilt: Auch bei der Kranichbeobachtung muss auf die Straßenverkehrsordnung geachtet und besondere Rücksicht auf Landwirte genommen werden.

 

Gute Hinweise zur Beobachtung der Tiere finden sich auf der Seite des BUND in Ströhen.

Besonders lohneswert ist ein Besuch im EFMK: Europäisches Fachzentrum Moor und Klima  -  Moorwelten

Bilder aus dem Jahr 2012 (und früher)